den adolf

Die Erkenntnis, dass Antisemitismus nichts dem einen Menschen innewohnendes ist, vor dem der andere Mensch qua Geburt gefeit ist, wurde nun auch vom Frankfurter Oberlandesgericht bestätigt: Juden können sich so antisemitisch äußern wie Nichtjuden auch, und einige tun’s auch. Alex Feuerherdt über den Prozessausgang Broder vs. Melzer und Meyer im Tagesspiegel.

Comments are closed.