tennisrevolution

Ein Text in der aktuellen Jungle World über den Umbruch im Welttennis, wie er sich nach den Australian-Open-Siegen von Djokovic und Sharapova ankündigt: „Der vormals weiße Sport, der in den letzten 20 Jahren in den USA und Westeuropa schon viel von seiner Exklusivität eingebüßt hat, sich aber doch nur von einer großbürgerlichen zu einer kleinbürgerlichen Veranstaltung transformiert hat, steht vor seiner wohl letzten Demokratisierung.“

One Response to “tennisrevolution”