fernsehtipp! (korrigiert – es ist der 3.6.!)

schmeling-cover.jpg Korrektur des Fernsehtipps vom 30.5.: Mich als Experten in Sachen Schmelings Niederlage gegen Joe Louis 1938 gibt es bereits am Dienstag, den 3. Juni um 21.15 Uhr im dritten Programm des MDR zu sehen!

Die harten Facts schnell zusammengefasst:

MDR, Geschichtsmagazin Barbarossa, Dienstag, 3.6., 21.15 Uhr

Und darum geht es: Vor siebzig Jahren, am 22.6.1938, verlor Max Schmeling zur großen Überraschung der sehr siegessicheren NS-Sportpolitiker seinen Rückkampf gegen den Amerikaner Joe Louis. Dieser K.o. nach nur 124 Sekunden galt damals und gilt heute in Amerika und anderen Ländern als symbolischer Sieg der Demokratie über den Faschismus. (Wer sich für solcherart Symbolik interessiert, dem sei nicht nur meine Schmeling-Biografie empfohlen, sondern vielleicht auch ein Artikel in der aktuellen Konkret, Nummer 6/08, nicht online, über deutsche Ambitionen, die stets mit der Symbolkraft des Boxsports begründet wurden, Amerika als Nummer eins im Schwergewichtsboxen abzulösen.)

Comments are closed.