staatsgesellschaft

Woran man erkennt, dass die Wehrpflicht nur ausgesetzt und nicht abgeschafft wurde, ist das Fortbestehen des Bundesamtes für Zivildienst unter dem Etikett Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Was in dem Namen angedeutet wird, dass sich nämlich der Staat seine Zivilgesellschaft selbst macht, findet tatsächlich statt: Die Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres werden genötigt, gefälligst dem Bundesfreiwilligendienst zum Erfolg zu verhelfen. Eine Recherche von mir in der Jüdischen AllgemeinenFreiwillig helfen.

Comments are closed.