jüdische tische, katholische länder

Frankreichs Präsident, Nicolas Sarkozy, hat jüngst geäußert, es sei „lächerlich, über einen jüdischen Staat zu sprechen“. Denn: „Das wäre genauso, als würde ich sagen, dieser Tisch sei katholisch.“ Nun wollte der Mann gar nicht katholische Altäre entweihen, sondern sich bloß als sehr eigenwilliger Machtfaktor im Nahen Osten ins Spiel bringen. Ein Kommentar in der Jüdischen AllgemeinenSarkozys Gier nach mehr Macht.

Comments are closed.